Secumar Rettungsweste SURVIVAL 220 Harness Automatik (mit Lifebelt), grau

ArtNr.: 141228210
Farbe Hülle grau, Auftriebskörper signal-orange
Auftrieb 220 N
Norm EN ISO 12402-3
Körpergewicht über 50 kg
Auslösemechanismus Automatisch (Secumatic 4001S)
Passende Patrone Secumar CO²-Patrone DOCK 43 gr. (Automatik)
Testsieger im Yacht Vergleichstest 11/2012 Zeitschrift Yacht, Ausgabe 19/2019: "Langer Auftrieb mit sehr guter Schwimmlage und bequemer Position"...Hoher Freibord: "Im Test schaffte die Secumar Survival fast 17cm, damit schwimmt sie höher auf als manche 275N-Weste"..."Alles zusammengenommen sichert sich die Survival von Secumar den Testsieg."

Die kleine Schwester der Secumar Survival 275: Etwas weniger Auftrieb, dafür aber auch leichter und noch komfortabler.

Wer nicht unbedingt auf den hohen Auftrieb der Survival 275 angewiesen ist, findet bei der Survival 220 die identische Ausstattung in einer leichteren und deshalb komfortabler zu tragenden Weste.
Der Lifebelt ist direkt integriert, eine Lifeline (nicht im Lieferumfang) kann an dem D-Ring aus hochfestem Textil-Gewebe eingepickt werden. Dieser D-Ring hat eine Belastbarkeit von über 1400N (entspricht ungefähr 1,4 Tonnen)!
Winglets, seitliche Auftriebspartitionen am Schwimmkörper, unterstützen ein schnelles Drehen in die ohnmachtssichere Rückenlage und sorgen für eine maximale Schwimmstabilität bei Seegang.
Die Auslöseautomatik 4001S hat einen Rot-Grün-Indikator: Durch die Window-Technik kann die Funktionstüchtigkeit jederzeit geprüft werden, ohne die Hülle öffnen zu müssen. Eine mitgelieferte Sperre ermöglicht das Umstellen der Automatik auf Handbetrieb.
 
Die umfangreiche Ausstattung beweist, dass es sich hier um ein Spitzenprodukt von Secumar handelt:
  • Ergonomischer Schnitt mit vorgeformtem Schulterbereich für hohen Tragekomfort,
  • separate Außenhülle aus besonders robustem Cordura-Gewebe mit umlaufendem Reißverschluss,
  • Reflexstreifen auf der Vorderseite der Außenhülle,
  • einstellbares Rückenteil,
  • weicher Softshell-Einsatz im Nackenbereich schützt vor Scheuerstellen,
  • Unterseite und Rückenteil gepolstert,
  • Inspektionsfenster zur Kontrolle der Einsatzfähigkeit,
  • Lasche für Seenotleuchte,
  • Stautasche für Seenotsender,
  • Click-Verschluss zum schnellen und bequemen An- und Ausziehen,
  • integrierter Lifebelt mit hochbelastbarem, textilem D-Ring,
  • Schwimmkörper mit Winglet-Seiten für schnelles Drehen und eine stabile Schwimmlage, auch bei Seegang,
  • großflächige 3M Reflex-Streifen auf dem Schwimmkörper,
  • zusätzliches Mundventil, um eventuellen Druckverlust ausgleichen zu können,
  • Bergegurt,
  • Schrittgurt,
  • Signalpfeife,
  • Automatiksperre.
Die Lieferung erfolgt in einer robusten Tasche aus luftdurchlässigem Netzgewebe.

Unser Tip, wenn Sie eine automatische Rettungsweste im Flugzeug mitnehmen möchten: Bitte klicken Sie hier.

16690

Haben Sie schon Erfahrungen mit diesem Produkt gemacht? Wir würden uns freuen, wenn Sie diese hier veröffentlichen würden. So unterstützen Sie andere Segler bei der Wahl des richtigen Produktes. Im Voraus ganz herzlichen Dank.

Zu diesem Artikel liegen momentan noch keine Bewertungen vor.
EHI geprüfter Online-Shop