Die Segler des "America's Cup" und der "Extreme Sailing Series" beweisen es:
Ein Helm beim Segeln ist keine Show, sondern ein wichtiger zusätzlicher Sicherheitsfaktor. Gerade auf modernen Katamaranen und schnellen Skiffs macht der Kopfschutz Sinn.
Bei der Auswahl des Helms sind aber einige wichtige Eigenschaften zu beachten: Geringes Gewicht, wenig Wasseraufahme, große Drainage- bzw. Lüftungsöffnungen, hohe Schlagfestigkeit und natürlich ein fester, aber dennoch bequemer Sitz machen einen guten Segel-Helm.

Dieser speziell für das Segeln auf schnellen Booten entwickelte Helm sorgt für optimalen Schutz bei hohem Tragekomfort. Durch das geringe Trockengewicht und das Innenmaterial, welches sehr wenig Wasser aufnimmt, spürt man ihn kaum.
78,95 € *
Dieser speziell für das Segeln auf schnellen Booten entwickelte Helm sorgt für optimalen Schutz bei hohem Tragekomfort. Durch das geringe Trockengewicht und das Innenmaterial, welches sehr wenig Wasser aufnimmt, spürt man ihn kaum.
78,95 € *
Der H1 ist ein High Perfomance Segelhelm der Extraklasse. Speziell zum Segeln entwickelt, bietet er viele innovative Konstruktionsmerkmale, um maximalen Schutz mit höchstem Tragekomfort zu verbinden.
124,95 € *
EHI geprüfter Online-Shop